3. Parkfest in der Gustav-Clauss-Anlage

Das 3. St. Ingberter Parkfest steht vor der Tür. Die Besucher können sich auf ein tolles Event freuen, das über drei Tage in unserer schönen Gustav-Clauss-Anlage ein tolles Programm bietet und – mit dem Frühling – die Parksaison einleitet.
Die Eröffnung ist am Freitag, 04. Mai um 18 Uhr, durch Oberbürgermeister Hans Wagner. Ab 19.00 Uhr sorgen „The Earls“ für gute Musik und ausgelassene Stimmung im Park.
Im Zeichen des Sports
Samstags findet ab 12 Uhr, integriert in das Parkfest, der Eventsamstag „Fit in St. Ingbert“ statt. Zahlreiche St. Ingberter Vereine präsentieren sich und ihre sportlichen Aktivitäten im Park und auf der Bühne. Außerdem werden ein interessantes Mitmachangebot und ein buntes Rahmenprogramm für Jung und Alt angeboten.
Die IKK Südwest wird auch in diesem Jahr die Veranstaltung tatkräftig unterstützen und auf der großen Kinderspielwiese einen Aktionstag für Familien durchführen. Torwandschießen, Kinderschminken und ein Glücksrad werden Kinderaugen strahlen lassen. Auch wieder dabei sind die Pfadfinder aus Rohrbach, die im hinteren Teil des Parkes ihr Lager errichten.
Den musikalischen Part übernimmt um 16 Uhr die AMG-Combo mit instrumentalen Songs aber auch mit Gesang eines Musikkurses. Ab 19.00 Uhr übernimmt die Band „Bad News From Tony“. Ab 21.30 Uhr heizen die A.Li.Be.Bi’s beim Ballonglühen ein.
Motto am Sonntag: „Sommer auf der Alm“
Der Sonntag steht ganz unter dem Motto „Sommer auf der Alm“ – Das Dr. Schales Projekt. Um 11 Uhr findet, in Begleitung alpenländischer Musik des Zupforchester 78, ein ökumenischer Gottesdienst statt. Die Bergkapelle lädt im Anschluss zum bayrischen Frühschoppen ein. Am Nachmittag spielen die „Werzbachkrainer“ auf.
Die längste St. Ingberter Kuchentheke der Welt ist im Park zu finden, ebenso wie zahlreiche Essens- und Getränkestände. Die Kollekte
aus dem Gottesdienst und die Erlöse aus dem Kuchen- und Getränkeverkauf kommen dem Afrika-Projekt von Dr. Hans Schales zugute.
„Kunst im Park“ ist natürlich auch wieder dabei. Wie im vergangenen Jahr bieten regionale Künstler ihre Werke auf der Kunstwiese zum Verkauf an.
Das Parkfestwochenende ist die ideale Gelegenheit, das Wochenende für einen Ausflug mit der ganzen Familie zu nutzen und die kulinarischen Spezialitäten an den verschiedenen Ständen zu genießen.
Weitere Informationen zum Event-Samstag oder Anmeldung zum Boule-Turnier bei der Geschäftsstelle des Stadtmarketings St. Ingbert gGmbH, Am Markt 12, Tel. 06894/13-761 oder 13-762 oder www.st-ingbert.de.

Foto: Stadt St. Ingbert
Parkfest

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here