Bilderbuchkino in der Stadtbücherei St. Ingbert

Am Dienstag, 16. Februar, und am Donnerstag, 18. Februar, jeweils um 15:30 Uhr finden zwei Bilderbuchstunden in der Stadtbücherei St. Ingbert, Kaiserstr. 71, statt. Maria Lang liest die beiden Bilderbücher “Komm in meine Arme!” von Przwmyslaw Wechterowicz und “Dr. Brumm versteht das nicht” von Daniel Napp vor und zeigt dazu die Bilder auf der großen Leinwand.
In der ersten Geschichte beschließen Papa Bär und Kleiner Bär an einem sonnigen Tag ihre Nachbarn im Wald zu umarmen: den Biber, das Frettchen, die Hasen und viele andere mehr.
Beim zweiten Buch hat Dr. Brumm Probleme mit seinem Fernseher und kann deshalb das Fußballspiel nicht fertig sehen.

Eingeladen sind alle Kinder ab vier Jahren. Der Eintritt ist frei.
Info: Stadtbücherei St. Ingbert, Tel. 06894/9225 711.