Kunst, Kultur und Bildung

VHS-Kurs: Französisch für Anfänger/innen ohne Vorkenntnisse

10. Oktober 2017 | Von

Am Donnerstag, 19.Oktober, beginnt ein Kurs „Französisch für Anfänger/innen ohne Vorkenntnisse“ unter der Leitung von Dr. Stephanie Bohnerth. Der Kurs umfasst 30 Abende und findet jeweils von 17 Uhr bis 18.30 Uhr im vhs-Zentrum, Kohlenstraße 13, statt.



Programm der Kinowerkstatt St. Ingbert vom 13. – 16. Oktober 2017

10. Oktober 2017 | Von

„In Zeiten des abnehmenden Lichts“ (Fr. 13. Okt. 20 Uhr; Sa. 14. Okt. 20 Uhr; Mo. 16. Okt. 20 Uhr) – Bestellerautor Eugen Ruge zu Gast am Freitag ! „Rote Sonne“ (So. 15. Okt. 20 Uhr) Vorschau: „Die Königin von Niendorf“ von Joya Thome (Di. 17. Okt. 18 Uhr) „Das rote Zimmer“ (Di. 17. Okt.

[weiterlesen …]



40 Jahre Kinowerkstatt

9. Oktober 2017 | Von

Die Kinowerkstatt St. Ingbert bietet im Oktober zwei besondere Veranstaltungen an: Am 13. Oktober, um 20 Uhr wird der Film „In Zeiten des abnehmenden Lichts“ von Matti Geschonneck in Anwesenheit des Bestsellerautors Eugen Ruge gezeigt. Er wird nach dem Film zu einem Gespräch zur Verfügung stehen. Da er nur selten bei der Aufführung der Buchverfilmung

[weiterlesen …]



Programm der Kinowerkstatt St. Ingbert vom 29. September – 2. Oktober 2017

29. September 2017 | Von

„Home – die Geschichte einer Reise“ (Fr.29. Sept. 20 Uhr; Sa. 30. Sept. 20 Uhr; Mo. 2. Okt. 18 Uhr) „Alfred Hitchcock: Eine Dame verschwindet“ (So. 1. Okt. 18 Uhr; Mo. 2. Okt.20 Uhr) „Der große Eisenbahnraub“ (So. 1. Okt. 20 Uhr)



Ein Höhepunkt im Kinojahr 2017: Nosferatu

27. September 2017 | Von

Am Freitag, 27. Oktober ist das Saarländische Staatstorchester unter dem Dirigat von Stefanos Tsialis um 20.00 Uhr mit einem ganz besonderen Konzert zu Gast in der historischen Industriekathedrale / Alte Schmelz in St. Ingbert: Das Staatsorchester begleitet live den Stummfilmklassiker »NOSFERATU«, der auf einer Riesenleinwand gezeigt wird.



VHS aktuell: Die extreme Rechte in Deutschland

26. September 2017 | Von

Die Biosphären-VHS St. Ingbert bietet am Mittwoch, 25. Oktober, unter der Leitung von Uwe Albrecht einen Vortrag zum Thema “Die extreme Rechte in Deutschland“ an. Die extreme Rechte in Deutschland hat in den vergangenen Jahren stark an Bedeutung gewonnen. Rechtspopulistische bis rechtsextreme Positionen finden sich in öffentlichen Diskursen wieder. Dabei wird eine Identität beschworen, die

[weiterlesen …]



Abschied vom Leben: Sibylle Knauss las in St. Ingbert

26. September 2017 | Von

Wenn Sibylle Knauss auf ihren Lesereisen in ihre alte Heimat St. Ingbert zurückkehrt, kann sie in der Regel auf Besucherzahlen im dreistelligen Bereich rechnen, denn sie hat eine treue Lesergemeinde. Das war zeigte sich auch wieder der Fall, als sie ihren aktuellen Titel „Der Gott der letzten Tage“ auf Einladung des St. Ingberter Literaturforums (ILF)

[weiterlesen …]



Die Bienen mögen’s trocken und warm

22. September 2017 | Von

Die Musenbolde spielen Die Bienenkönigin am 29. Oktober im Kulturhaus Rentrisch. Ganz wie im richtigen Leben ging es beim Ingobertusfest am 1. Juli zu. Denn der Regen hielt nicht nur die fleißigen Honigproduzenten vom Flug ab, sondern auch die Theatergruppe „Die Musenbolde“. Die konnten ihr Stück „Der Bienenkönig“ dank Nässe nicht aufführen.