Top Nachrichten

Was für ein (theater)Spaß!

23. Februar 2017 | Von

Verlieren wir uns in der virtuellen Welt? Gerade für Kinder und Jugendliche ist die Gefahr groß, dass sie die Wirklichkeit nur noch vom Bildschirm her kennen. Um das zu vermeiden, gibt es in St. Ingbert auch 2017 wieder den „Theaterspaß für Kinder“. Sechs Mal können dort echte Schauspieler auf der Bühne der Stadthalle bewundert werden.

[weiterlesen …]



Neubebauung am alten Stadtbad: Arbeiten beginnen in Kürze

23. Februar 2017 | Von

In den nächsten Tagen gehen die vorbereitenden Arbeiten zur Neubebauung des früheren Stadtbad-Geländes los. Der Investor, der dort ein Hotel und eine Senioreneinrichtung bauen wird, vergibt die ersten Aufträge. Es dauerte eine Zeitlang, bis für das Gelände am Rand des Stadtparks Baurecht hergestellt war. Komplex wird das Bauvorhaben, und sorgfältige Vorbereitung ist notwendig.



St. Ingberter IT-Unternehmen erneut zweitbester Arbeitgeber Deutschlands

21. Februar 2017 | Von

Wer wünscht sich das nicht? Zufriedenheit im Job. Bei dem Unternehmen abat+ in St. Ingbert finden Mitarbeiter dafür beste Bedingungen vor. abat+ ist eine Tochtergesellschaft des IT-Dienstleisters abat mit Hauptsitz in Bremen. Das Unternehmen wurde von der Universität St. Gallen nun zum fünften Mal in Folge als einer der besten „Top Job“-Arbeitgeber Deutschlands ausgezeichnet. abat

[weiterlesen …]



Ferienprogramme 2017

16. Februar 2017 | Von

Die Stadt St. Ingbert bietet in Kooperation mit dem Kreisjugendamt des Saarpfalz-Kreises in der zweiten Osterferienwoche vom 18. bis 21. April 2017 und in den beiden letzten Sommerferienwochen vom 31. Juli bis 04. August 2017 und vom 07. bis 11. August 2017 drei Ferienprogramme für Schulkinder von 6 bis 13 Jahren an.



Hasseler Narren feiern in der Eisenberghalle

16. Februar 2017 | Von

Das Programm der Hasseler Kappensitzung am 18. Februar ist vollgepackt mit Neuigkeiten: statt langen Büttenreden gibt es dieses Jahr ein kurzweiliges Programm mit vielen Aufführungen. Zu Gast sind Felix Schäck aber auch der „Fidelius“ mit seinem unterhaltsamen Programm. Aber auch der Sitzungspräsident Rudi Anstadt hat wie im letzten Jahr schon seinen großen Auftritt im Gepäck.



Fastnacht bei der AWO

16. Februar 2017 | Von

Pünktlich um 15 Uhr fuhr das Narrenschiff der Arbeiterwohlfahrt Ortsverein St. Ingbert e.V. in der Stadthalle St. Ingbert ein. Gestärkt mit einer Hausmacherplatte erlebten die Senioren ein buntes Programm. Nach der Begrüßung der Gäste von Andreas Theis vom MGV Frohsinn, wurde in bewährter Weise von ihm das Programm moderiert. Herr Marcel Dubois, Landesvorsitzender der AWO

[weiterlesen …]



WSSI trifft sich

12. Februar 2017 | Von

Der nächste WSSI-Stammtisch findet am 14. Februar im Gasthaus Donauschenke statt. Jeder Interessierte ist herzlich eingeladen. Los geht es um 19:30 Uhr.



Freier Eintritt im „Young Dance Club“ im Event-Haus

7. Februar 2017 | Von

Plan-events und die Stadt St. Ingbert laden am Freitag, 10. Februar, zur Jugenddisco „Young Dance Club“ ins Eventhaus auf der Alten Schmelz ein. Eingeladen sind Jugendliche ab 14 Jahren. Für die passende Musik sorgt ein DJ, der die Besucher mit brandaktuellen Hits und beliebten Dance Classics unterhalten wird.