Doppelhaushalt 2013/2014 ist beschlossen

Nach ausführlichen Haushaltsreden des Oberbürgermeisters Hans Wagner, des Kämmerers Dieter Detemple und der neun Fraktionsvorsitzenden wurde der Doppelhaushalt 2013/2014 mit einigen Änderungen in einer vierstündigen Sitzung verabschiedet. Der beschlossene Haushalt der Stadt St. Ingbert ist nun zeitnah dem Landesverwaltungsamt zur endgültigen Genehmigung vorzulegen.