Erfolgreiche Dengmerter Narrezunft bei den Saarlandmeisterschaften im karnevalistischen Tanzsport

Luisa Welsch ist Saarlandmeisterin (Foto: DNZ)

Am ersten Dezemberwochenende fand in Saarwellingen die 48. Saarlandmeisterschaft im karnevalistischen Tanzsport statt. Auch in diesem Jahr schickte die Dengmerter Narrezunft (DNZ) ein starkes Team ins Rennen welches von den Erfolgstrainern Peter Beck und Heike Fitz trainiert wird. Das Juniorenmariechen Lilli Nonnweiler ertanzte sich am Samstag bereits einen guten 13. Platz.

Am Sonntag verteidigte das Tanzpaar Luisa Welsch und Alexander Wenz den Saarlandmeistertitel im Paartanz mit 415 Punkten und qualifizierte sich damit für die Süddeutschen Meisterschaften im nächsten Jahr in Homburg.

Die Tanzmariechen der DNZ (Foto: Verein)

Die neu formierte Aktivengarde ergatterte aus dem Stand mit 379 Punkten einen hervorragenden 7 Platz. Und dann kam er endlich, der lang ersehnte Einzeltitel: das Aktivenmariechen Luisa Welsch wurde erstmals Saarlandmeisterin mit herausragenden 436 Punkten und schaffte dadurch ebenfalls die Qualifikation zur Süddeutschen Meisterschaft. Somit hat die DNZ einen sportlichen Erfolg erreicht welcher wohl einmalig in der Vereinsgeschichte ist.

Luisa Welsch ist Saarlandmeisterin (Foto: DNZ)

Der Verein bedankt sich recht herzlich bei allen aktiven Tänzern für die erzielten Erfolge. Besonderer Dank gilt dem Trainerteam Peter Beck und Heike Fitz; nur durch ihr Engagement waren die Erfolge zu erzielen.

Ähnliche Artikel:

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here