Eventsamstag füllt die Stadt

Am vergangenen Samstag fand der dritte Eventsamstag des Stadtmarketing statt. Diesmal war das Motto der monatlich am ersten Samstag stattfindenden Veranstaltung “Laissez-Faire” – ‘ne ruhige Kugel.

Volles Programm bot sich den Besuchern der Innenstadt. So gab es vier Boule-Bahnen, verschiedene Stände, die französische Waren anboten sowie eine weiße Tafel für das “Diner-en-blanc”.

(Foto: Alexander Eich)
(Foto: Alexander Eich)

In der gesamten Fußgängerzone waren die Stühle knapp, so waren die Tische vor Marias Cafe in der Ludwigstraße bis auf den letzten Platz besetzt.

(Foto: Alexander Eich)
(Foto: Alexander Eich)

Die Chance sich zu präsentierten verschiedene Vereine, so z.B. auch die Outdoor’er, die ihr großes Angebot an Freizeit-Angeboten in freier Natur den St. Ingbertern zeigten.

(Foto: Alexander Eich)
(Foto: Alexander Eich)

Auch die teilnehmenden Geschäfte beteiligten sich an den umfangreichen Programm, so gab es Akkordeonspieler, hier vorm Companies.

Der nächste Event-Samstag findet am 01. August statt, das Motto lautet “Summer in the City”.