Gemeinschaftskonzert junger Musiker

Unter der Federführung des Musikvereins Rohrbach e.V. findet am Sonntag, den 04. Oktober um 17 Uhr in der Pfarrkirche Hassel ein Konzert von Nachwuchsmusikern statt. Zu Gast bei dem Jugendorchester des Musikvereins Rohrbach ist das Jugendorchester der Bergkapelle St. Ingbert, das Schülerorchester der Orchestergemeinschaft “Musik verbindet” Oberwürzbach und der Jugendchor St. Josef Ballweiler.
Zukunftsmusik – so hat der Musikverein Rohrbach dieses Konzert genannt. Zukunftsmusik die in Kürze schon zu hören sein wird. Die Zukunft bezieht sich nämlich auf die Musikerinnen und Musiker. Das Konzert wird ausschließlich von Nachwuchsorchestern und einem Jugendchor gestaltet. Hier wird man erkennen welches Potential in den jungen Musikern steckt und das sie eigentlich schon die heimlichen Stars von Morgen sind. Das gewählte Hobby kann generationsübergreifend mit Freude und Freunden ein Leben lang ausgeübt werden.
Das was die jugendlichen Musikerinnen und Musiker erarbeitet haben, möchten diese an diesem Konzert ihren Angehörigen, den Vereinskameraden und allen anderen Gästen zeigen. Vielleicht bekommt ja dann auch noch der Eine oder Andere ebenfalls Lust am musizieren.
Neben “The Rose”, “Brentwood pass”, “O happy Day” wird auch vom Jugendchor Ballweiler “Jedes Kind braucht einen Engel” oder “We are the World” zu hören sein.
Das Jugendorchester des Musikvereins Rohrbach e.V. mit seinem Dirigenten Karsten Kühn freut sich schon, Sie am 4. Oktober 2015 um 17 Uhr in der Pfarrkirche St. Jesu Hassel begrüßen zu können. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. Nach dem Konzert besteht die Möglichkeit mit einer Spende die Jugendarbeit zu unterstützen. (PM: Musikverein Rohrbach)

Foto: Musikverein Rohrbach e.V.
Foto: Musikverein Rohrbach e.V.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here