Heimat des Riesen Kreuzmann

Die Biosphären-VHS St. Ingbert bietet am Mittwoch, 8. Juli von 14 bis 17 Uhr eine Geführte Wanderung mit Franz Stolz zum großen Stiefel „Heimat des Riesen Kreuzmann“ an.

Der Große Stiefel bei St. Ingbert wurde im Jahre 2013 von der Heinz Sielmann Stiftung als eines der schönsten Naturwunder Deutschlands ausgezeichnet. Die  dreistündige Wanderung informiert

(Foto: Michael Haßdenteufel)
(Foto: Michael Haßdenteufel)

eindrucksvoll über Geschichte und Geschichten dieses Berges mit seinen einzigartigen Naturdenkmälern.

Hinweise: Kinder bis 14 Jahre sind frei. Auf der mittelschweren Route ist festes Schuhwerk erforderlich.

Treffpunkt am P+R Parkplatz Sengscheid. Die Teilnahmegebühr beträgt 8 Euro inkl.  Verköstigung von Biosphärenprodukten.