Ideenforum Albert-Weisgerber-Gedenkjahr 2015

Zum 100. Todestag von Albert Weisgerber soll das ganze Jahr über an den Maler und größten Sohn der Stadt erinnert werden. Im Mittelpunkt des Gedenkjahres steht eine umfassende Retrospektive des St. Ingberter Malers im Saarlandmuseum Saarbrücken, die derzeit in enger Kooperation mit der Albert-Weisgerber-Stiftung vorbereitet wird.
Im Weisgerber-Jahr 2015 soll in St. Ingbert jedoch mit einer Vielzahl von Veranstaltungen und Projekten dem großen Sohn der Stadt gedacht werden. Hierzu möchte die Stadtverwaltung St. Ingbert ein Ideenforum initiieren, das die Bürgerinnen und Bürger St. Ingberts herzlich dazu einlädt, dieses Jahr durch ihre Ideen um Projekte mit zu gestalten.
Ein runder Tisch zum Weisgerber-Gedenkjahr findet am Mittwoch, 26. November um 19 Uhr, im kleinen Sitzungssaal des Rathauses statt. Interessierte Bürgerinnen und Bürger, die Vorschläge für Projekte und Veranstaltungen haben, können sich bei der Stadt St. Ingbert unter Tel. 06894/13-358 zu dem runden Tisch anmelden.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here