Körperverletzung im Bermuda Dreieck

Im Rahmen der Weiberfaschingsfeierlichkeiten in St. Ingbert am 9. Februar wurde um 3 Uhr morgens im Bereich vor dem Cartoon Revival, auch Bermuda Dreieck genannt, eine männliche Person von mehreren Personen zusammengeschlagen. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion St. Ingbert.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here