Lange “Alpen-Saunanacht” im blau

Am kommenden Samstag, den 3. Oktober, eröffnet eine lange „Alpen-Saunanacht“ im St. Ingberter blau nach der Sommerpause die Saunasaison. Im Oktober veranstaltet das Bad, das am 12. September 10-jähriges Jubiläum feierte, zwei weitere Sonderveranstaltungen: In den Herbstferien lädt das blau am 21. Oktober gemeinsam mit dem Saarländischen Staatstheater zu einer Märchenlesung ins Bad ein. Am 31. Oktober endet der Monat mit einer weiteren langen Saunanacht mit dem Motto „Halloween“.

Lange "Alpen-Saunanacht" (Foto: das blau)Foto: das blau
Lange “Alpen-Saunanacht” (Foto: das blau)

Am Samstag und Feiertag 3. Oktober findet im Wellnessbereich des blau von 18 bis 1 Uhr eine lange Saunanacht statt. Passend zum aktuellen Oktoberfest steht sie unter dem Motto „Alpensauna“. Im Eintrittspreis von 19 € sind außer dem Aufenthalt bis 1 Uhr nachts und besonderen Aufgüssen mit Heu- und Kräuterdüften ein Weizenbier wahlweise mit oder ohne Alkohol und eine Brezel enthalten. Speziell zur Saunanacht bietet das Massage-Team von Timo Lambert den Saunagästen eine 60-minütige Ganzkörper-Aromaölmassage mit Alpenkräutern und ein Gesichtspeeling aus Muscheln zum Aktionspreis von 59 € statt 70 € an. Zur Alpensauna wird wieder eine spezielle blau Badeente im bayrischen Outfit an die Besucher verteilt – solange der Vorrat reicht.

In den Herbstferien laden das blau und das Saarländische Staatstheater am Mittwoch, den 21. Oktober um 15 Uhr gemeinsam zu einer Märchenlesung für Kinder und ihre Familien ein. Das Staatstheater präsentiert bei dieser Lesung vorab sein diesjähriges Weihnachtsmärchen „Drei Nüsse für Aschenbrödel“, das am 8. November im Großen Haus Premiere feiern wird. Ein Schauspieler des Saarländischen Staatstheaters liest den Kindern im Bad im Originalkostüm aus dem neuen Weihnachtsmärchen vor. Der Eintritt zur Lesung ist im Hallenbadeintritt mit eingeschlossen und es gibt für jedes Kind ein kleines Präsent!

Die zweite lange Saunanacht am Samstag, den 31. Oktober steht unter dem Motto „Halloween“. Neben gruseliger Dekoration erwarten die Saunagäste feurig-verhexte Aufgüsse, im Eintritt von 19 € ist außerdem ein Grusel-Cocktail mit/ohne Alkohol nach Wahl enthalten. Das Massage-Team von Timo Lambert lädt Mutige zu einer 30-minütigen „Blut-Chocolate-Rückenmassage“ ein. Das gruselige Entspannungserlebnis der Extraklasse kostet an diesem Abend nur 29 € statt 40 €. Auch zu Halloween erwartet jeden Besucher eine Spezial-Badeente, solange der Vorrat reicht.

Weitere Infos unter www.das-blau.de. (PM: das blau)