Mundartkönner und Wortjongleure – St. Ingberter Autoren und ihre Gäste

Am Mittwoch, 2. Mai, um 19.30 Uhr, findet eine Lesung des St. Ingberter Literaturforums in der Stadtbücherei St. Ingbert, Kaiserstr. 71, statt.

Die St. Ingberter Autoren Manfred Kelleter, F. Peter Wilhelm und Albrecht Zutter werden aus ihren Werken lesen. In Manfred Kelleters Texten haben Naturnähe und Kindheitserinnerungen ein besonderes Gewicht und lassen seine Liebe zur Heimat spüren. F. Peter Wilhelm tritt nicht zum ersten Mal beim ILF auf, und man darf auf seine Gedichte und Geschichten gespannt sein. Humoristisch-ironische Töne, bisweilen auch satirisch zugespitzt, kennzeichnen die Kurztexte von Albrecht Zutter.

Als Gäste sind Esther Dewes aus Marpingen und Axel Kerber aus Quierschied geladen. Esther Dewes, Mitglied des Mundartrings Saar, wurde 2017 beim 6. Saarländischen Mundartwettbewerb mit dem 2. Preis ausgezeichnet. Axel Kerber, ebenfalls Mitglied des Mundartrings Saar, wird die Zuhörer mit heiteren Texten erfreuen.

Zu dieser Lesung lädt das St. Ingberter Literaturforum in die Stadtbücherei St. Ingbert ein. Der Eintritt ist frei.

Info: Stadtbücherei St. Ingbert, Tel. 06894/9225711.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here