Neues Geschäft für Spiele in der Innenstadt

6. November 2017 | Von | Kategorie: Top Nachrichten

“Dragonlord Games St. Ingbert” – so heißt das neue Geschäft von Manuel Steinmann, welches zum 02. November in der Kapellenstraße 7 eröffnet hat.

“Spiele für jedermann”, so Steinmann, “möchte er den St. Ingbertern nahe bringen”. So finden sich im Sortiment nicht nur Tabletop und Magic, sondern auch Gesellschaftsspiele wie Colt Express, welches 2014 zum Spiel des Jahres gewählt wurde, Miniaturen und Merchandising. Eine besondere Ecke sind die Comics und Mangas. In den nächsten Wochen entsteht im Nebenraum ein Platz, an dem sich Gleichgesinnte zum Spielen treffen können.

Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 11 bis 20 Uhr, Samstag von 12 bis 20 Uhr.

Die E-Mail-Adresse ist manuel.dragonlordgames@hotmail.com

(Bild: Alexander Eich)

Ein Kommentar auf "Neues Geschäft für Spiele in der Innenstadt"

  1. Matthias Kasper sagt:

    Viel Erfolg mit deinem Geschäft. Ich drücke die Daumen, dass die St. Ingberter dich mit vielen Käufen unterstützen!

Schreibe einen Kommentar