Open Air Festival mitten in St. Ingbert

“Lovely City” heisst “wunderschöne Stadt” und genau dort findet ein ganz besonderes Festival am 27. August von 14:00 Uhr bis Mitternacht statt: auf dem Marktplatz mitten in St. Ingbert. Dort findet eines des größten Festivals statt, das St. Ingbert je gesehen hat. Die Hauptbühne vor dem Rathaus wird mit einer Laser- und Lichtshow in Szene gesetzt. Aber auch auf einer kleineren Bühne werden insgesamt zehn Acts rund um elektronische Tanzmusik zu sehen sein. Einer der Hauptakteure wird sicherlich “Cuebrick” sein, der sich als DJ bei bigFM oder als Produzent bei einem der größten europäischen Labels einen Namen gemacht hat.
Wer vom Tanzen Hunger und Durst bekommt kann bei den Foodtrucks und Getränkeständen “auftanken”. Die Veranstalter, darunter das St. Ingberter Stadtmarketing sorgen dafür, dass es den Festivalbesuchern nicht langweilig wird. Neben LED Schuhen und USB Sticks in sonderbaren Formen oder verschiedenste Aufkleber gibt es auch eine Love-Letter Station, an welcher die Gäste kleine Botschaften an Heliumballons in dem Himmel steigen lassen können.

Das Ticket zum Event könnt gibt es ab sofort bei Eventim.de oder bei den bekannten Vorverkaufsstellen zu einem Preis von 16€.
Wer sich beeilt hat auch Chancen auf eins der limitierten Early Bird Tickets, welche der Veranstalter schon ab nur 8€ + VVK Gebühr anbietet !
Wer es hingegen individuell mag und so gar keine Lust auf langes Schlangen stehen hat, dabei noch einen Welcomedrink abstauben möchte und
gerne etwas exklusiver feiert, kann sich auch gerne ein VIP TICKET sichern.
Aus Sicherheitsgründen wird darauf hingewiesen, dass Taschen, Rucksäcke, Helme und andere größere Gegenstände auf dem Festivalgelände nicht erlaubt sind. Lediglich Smartphones, Geldbeutel und kleine Handtaschen sind zugelassen.

Lovely City Festival in St. Ingbert
Lovely City Festival in St. Ingbert