Ortsrat besucht Kleber-Weiher

Für eine kleine „Verjüngungskur“ sprach sich die Arbeitsgruppe Grünflächen des Ortsrates St.Ingbert in seiner letzten Sitzung am Kleber-Weiher aus. „Freie Sicht aufs Wasser, Auslichten der Büsche und Bäume am Rande des Weihers sowie Herrichtung der Brutinsel“ fasste Ortsvorsteher Ulli Meyer die Ergebnisse der Sitzung zusammen. Klaus Becker (SPD) merkte an, dass mehrere Seiten des Weihers mittlerweile durch die starke Verbuschung kaum noch zu erreichen seien. Weiterhin ein wichtiges Ziel der Ortsratsmitglieder: Die Brutinsel soll – mit gestutztem Bewuchs – wieder in der Mitte des Weihers als Bruthilfe für die Enten verankert werden.

PM: Dr. Ulli Meyer, Ortsvorsteher St. Ingbert-Mitte