Pressemitteilung FDP: Fertigstellung der Kulturfabrik Baumwoll-Spinnerei hat Priorität

30. Januar 2017 | Von | Kategorie: FDP

Im städtischen Haushalt 2017/2018 entsprechende Schwerpunkte setzen

St. Ingbert, den 25.1.2017: Die FDP im Stadtrat St. Ingbert handelt nach dem Motto: das Angefangene zuerst zu Ende bringen! Oberste Priorität hat derzeit der begonnene Umbau der ehemaligen Baumwoll-Spinnerei in eine Kulturfabrik. Hier hat die Stadt St. Ingbert schon mehrere Millionen für den Grundstücks- und Gebäudeanteil an den Verkäufer gezahlt. Der begonnene Umbau muss deshalb zügig weiter geführt werden. „ Begonnene Bauarbeiten kosten erfahrungsgemäß immer mehr – wenn sie mal ins Stocken geraten. Allein deshalb ist es wichtig, derzeit alle Aktivitäten und das Hauptaugenmerk auf die Fertigstellung der Kulturfabrik zu richten. Es kann nicht sein, dass sich die Neueröffnung des Albert-Weisgerber-Museums bis zum Nimmerleins-Tag verschiebt „ so FDP-Stadtratsmitglied Andreas Gaa.

„ Natürlich hat auch die FDP im Stadtrat St. Ingbert viel Verständnis für die weiteren Begehrlichkeiten an die begrenzten Geldmittel im Haushalt 2017/2018 – aber alles ist halt nicht auf einmal finanzierbar. Auch die Aufnahme von weiteren Darlehen ist nicht der richtige Weg – da diese ja bekanntlich zurückgezahlt werden müssen von den zukünftigen Einnahmen. Ob diese in Zukunft immer so weiter üppig sprudeln ist noch lange nicht sicher“ erläutert Andreas Gaa.

Die FDP appelliert deshalb an die Vernunft der anderen Stadtratsmitglieder bei den anstehenden Haushaltsberatungen die gleichen Überlegungen anzustellen.

Ähnliche Artikel:

Pressemitteilung FDP: Dem Ladensterben in der Unterstadt entgegensteuern
Pressemitteilung FDP: Bushaltestellen direkt auf dem Krankenhaus/Gesundheitsparkgelände einrichten
Pressemitteilung FDP: Liberal und unabhängig
Pressemitteilung FDP: Abwassergebührenerhöhung ohne Vorankündigung lehnen wir ab
Schlagworte:

Schreibe einen Kommentar