Pressemitteilung SPD: Motorradparkplätze in der Rickertstraße

Der Inhaber der CaféStub, Coskun Karakus, beabsichtigt, vor dem Eingang seines Cafés in der Rickertstraße, für seine Gäste Tische und Stühle aufzustellen. Durch besondere gestalterische Momente, wie z. B. das Aufstellen von Pflanzen, will er dem Ganzen südländisches Flair verleihen und damit auch einen Beitrag zur attraktiveren Gestaltung der Innenstadt leisten. Für sein Vorhaben störend findet er die Motorradparkplätze, die unmittelbar vor dem Bürgersteigbereich eingerichtet sind. Die an- und abfahrendem Motorräder würden seinen Gästen den Aufenthalt verleiden. Er fände es der Sache dienlich, wenn die Stellplätze auf den Schmelzerparkplatz verlegt würden. Unterstützung für seinen Wunsch nach Verlegung der Parkplätze suchte Karakus bei der SPD- Ortsratsfraktion. Den Fraktionsmitgliedern Margarete Bier und Siegfried Thiel erläuterte er seine Pläne vor Ort. Fraktionsvorsitzender Thiel sagte Karakus zu, die Aufnahme der Angelegenheit in die Tagesordnung der nächsten Ortsratssitzung zu beantragen. Karakus ist bereit in der Sitzung – aber auch gerne vor Ort – den Mitgliedern des Ortsrates sein geplantes Projekt zu erläutern.