Stadtwerke arbeiten in der Ensheimer Straße

Ab Mittwoch, 21. Oktober, bis voraussichtlich 11. November  wird in der Ensheimer Straße zwischen Hausnummer 170 und der dortigen Fußgängerampel im Gehwegbereich die Stromversorgungsleitung erneuert. Dazu muss der Gehweg geöffnet werden. Die Fußgänger werden über den Fahrradweg geleitet. Die Fahrbahn selbst bleibt in ihrer jetzigen Breite bestehen. Die Geschwindigkeit wird auf 30 km/h reduziert.

PM: Presseabteilung Stadtverwaltung