Traditionelles Frühlingsfest auf dem Marktplatz

Mit dem Frühlingsfest von Freitag, 19. Mai, bis Montag, 22. Mai, starten die Schausteller die diesjährige Kirmes-Saison. In St. Ingbert gibt es diese Attraktion seit einem halben Jahrhundert und geht auf die Initiative der Schausteller zurück.

Rund 20 Karussells und Stände unterschiedlicher Art, wie Auto-Scooter, Beach-Polyp, Kinderkarussell, Olympia-Bungee-Trampolin, Schießhalle, Flieger-Karussell, Nostalgie-Riesenrad bieten eine abwechslungsreiche Palette für Jung und Alt.

Natürlich werden auch typische Kirmes-Leckereien wie gebrannte Mandeln, Zuckerwatte, Softeis und Lebkuchenherzen angeboten.

Anlässlich des Frühlingsfestes wird der Wochenmarkt am Mittwoch, 17. Mai, und am Samstag, 20. Mai, auf den Schmelzer-Parkplatz “Poststraße” verlegt. Am Mittwoch, 24. Mai, findet der Wochenmarkt wieder wie gewohnt auf dem Marktplatz statt.

(Pressemitteilung der Stadt St. Ingbert)

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here