U.S.W. Unplugged & Bud Spencer Special im Molly Malones Irish Pub in St.Ingbert

Usner Unplugged & Chris W.

Ende September schliesst das Molly Malones Irish Pub in St.Ingbert seine Pforten, aus diesem Anlass gibt es am 17. September einen ganz Speziellen Motto Abend mit der St.Ingbert Combo U.S.W. Unplugged.
Unter dem Motto „ Bud Spencer“

Usner Unplugged & Chris W.
Usner Unplugged & Chris W.
werden auf der Leinwand Bud Spencer Filme gezeigt dazu wird es den Original Bud Spencer Bohneneintopf geben. Natürlich hat die Band U.S.W. Unplugged wieder ein Spezielles Programm vorbereitet. Neben Rock,Hard Rock und Blues Klassikern wird es auch wieder die ein oder andere Unerwartet Musikalische Überraschung im Programm geben. Natürlich wird alles rein Akustisch Dargeboten.

Wegen der vielen Nachfragen: Es wird KEINE Bud Spencer Gedächtnisschlägerei geben weder im Pub noch auf dem Bahnhofsvorplatz! 😉

Beginn 20:30
Der Eintritt ist Frei es findet lediglich eine Hutsammlung statt.
Molly Malones Irish Pub
Neue Bahnhofstrasse 4 St.Ingbert (Direkt im Bahnhofsgebäude)
Internet: www. usw –unplugged .de

Zur Band:

2014 ließen Andreas und Jens Usner ihr akustisches Projekt, mit dem sie jahrelang als Duo unterwegs waren wieder aufleben, und gingen mit dem Bassisten Christian Weber als Trio wieder an den Start. Seitdem erfreuen sich die Musiker einer ständig wachsenden Fangemeinde. Seit Dezember 2014 wird das Ganze komplettiert von Guido Stachel am Schlagzeug.
Gespielt wird was Laune macht, dabei ist kein Genre vor den vieren sicher. In einem bunten musikalischen Programm stehen Blues-Songs neben Pop und Schlager-Perlen, es werden Rock und Heavy-Metal-Klassiker zelebriert, alles natürlich rein akustisch und teilweise eigen interpretiert.

Die Mitglieder des Quartetts im Einzelnen:

Andreas Usner (Gitarre/Gesang): Regional und überregional begeistert der Gitarrenlehrer mit seinem virtuosen und vielseitigen Gitarrenspiel immer wieder aufs Neue. http://www.andreasusner.de

Christian Weber (Bass): In der hiesigen Musikszene ebenfalls kein Unbekannter zeichnet er sich verantwortlich für die tiefen Töne und den treibenden Groove.http://chris-w.de

Guido Stachel (Schlagzeug): Als alter Hase im saarländischen Showbusiness immer wieder überzeugend durch sein songdienliches Schlagzeugspiel, in dieser Formation mit einem speziell hierfür angefertigten Percussion-Schlagzeug.

Jens Usner (Gesang): „The Vocalizer“ begeistert mit seiner klassisch ausgebildeten Stimme jedes Publikum und singt sich mühelos durch alle erdenklichen Stimmlagen. http://www.thevocalizer.com
Im Dezember 2015 erschien ihr erstes Album „Smooth & Live“

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here