Ultimate Frisbee Spieler machen den Aufstieg in die zweite Liga perfekt

Die Mannschaft der DJK-SG St. Ingbert hat den Sprung in die zweite Liga geschafft. Bei dem Meisterschaftsturnier in der Eisenberghalle in St. Ingbert/Hassel sicherten sich die St. Ingberter den zweiten Platz hinter dem Team aus Ulm.

DJK SGFoto: DJK-SG
DJK SG12

Dabei hatte das Spielwochenende der dritten Liga Süd-West für die Mannschaft mit zwei deutlichen Niederlagen gegen Mainz und Darmstadt begonnen. Im entscheidenden Halbfinale am Sonntagmorgen waren die St. Ingberter jedoch hellwach und führten lange Zeit gegen die starken Feldrenner aus Mainz. In einer dramatischen Schlussphase glichen die Mainzer noch einmal aus. Doch die Mannschaft der DJK-SG konnte den letzten Punkt des Spiels für sich entscheiden, gewann das Spiel mit 15:14 und sicherte sich damit das Ticket für die zweite Liga.

Spirit-Sieger wurden die Mainzer Feldrenner. Die DJK-SG belegte in der Spiritwertung einen sehr guten dritten Platz.

Mehr Informationen zu Trainingszeiten und Probetraining unter www.st.-ingbert-indians.de