Different Color in der Schmidd

3 Musiker, 3 Instrumente, 3 Stimmen, viel Leidenschaft – mehr braucht es nicht, um “Different Color” zu beschreiben.

Der Fokus liegt auf der Neuinterpretation der Songs. Das Spektrum der Songs reicht von Johnny Cash über 3 Doors Down bis hin zu Volbeat.
Sebastian Grün und Steven Braun begannen im Herbst 2012 als Akustik-Duo und spielten einige lokale Auftritte. Seit Sommer 2013 übernimmt Timo Stopp die 3. Stimme und den Part des Cajonisten und verfeinert so den filigranen und größtenteils akustischen Sound des Trios.
Freier Eintritt, der Hut geht um.

Different Color
Different Color