Verlag erstellt Luftaufnahmen

Ein privater Verlag ist derzeit dabei, einen neuen St. Ingberter Bildband zu erstellen. Auf über zweihundert Seiten soll er die Stadt von ihren schönsten Seiten zeigen. Dazu ist es nach Ansicht des Verlags notwendig, Luftaufnahmen zu erstellen. Zu diesem Zweck ist eine Eppelborner Medienagentur in St. Ingbert unterwegs, um mit einer Drohne bestimmte öffentliche Bereiche zu überfliegen. Eine entsprechende behördliche Genehmigung hierzu liegt vor. Die ausführende Agentur betont, dass sie keinerlei geschützte oder private Bereiche fotografieren werde.