VHS-Tagesveranstaltung: Werde Wildnisdetektiv! – Thema Bogenbau

14. April 2017 | Von | Kategorie: Allgemein, VHS

Die Biosphären-VHS St. Ingbert bietet am Samstag, 29. April von 9 bis 16 Uhr, die Veranstaltung „Werde Wildnisdetektiv!“ mit Thomas Stalter an.

Bei der Tagesveranstaltung verbringen die Kinder einen Tag in der freien Natur. Dabei werden wichtige Überlebensstrategien vermittelt. In diesem Jahr steht das Thema Bogenbau auf dem Programm.

Hinweis: Bitte Schutz gegen Stechmücken und Zecken sowie Rucksackverpflegung mitbringen. Zusätzlich entstehen Materialkosten in Höhe von 5,- €/Teilnehmer, die direkt beim Dozenten zu entrichten sind.

Foto: Michael Stalter

Treffpunkt ist am Wandererparkplatz Hüttenweg, Nähe Autobahnabfahrt IGB-Mitte. Die Teilnahmegebühr beträgt 18Euro.

Um Anmeldung wird gebeten. Weitere Informationen bei der Geschäftsstelle der Biosphären-VHS St. Ingbert, Kaiserstr. 71, Tel. 06894/13-726 oder vhs@st-ingbert.de.

Ähnliche Artikel:

VHS – aktuell: Lesungen aus Ovids "Verwandlungen"
VHS-Kurs: Englisch für die Reise oder für den Urlaub
VHS-Kurs Nebenstelle Hassel: Gewaltprävention/Selbstverteidigung für Senioren
Vianden und Clevaux - die Perlen der Ardennen
Schlagworte:

Schreibe einen Kommentar