VHS: „Was die Wälder in sich bergen“

Vergessen und abseits der Wege liegen in den Wäldern im nördlichen Teil des Biosphärenreservates Bliesgau viele kulturhistorische Schätze. Gehen Sie mit Franz Stolz auf eine Entdeckungswanderung zu diesen bedeutenden Zeugnissen, die von der Steinzeit bis in unsere Tage reichen.

Treffpunkt ist am Waschhaus in Oberwürzbach. Die Teilnahmegebühr beträgt 6 Euro.

Eine Anmeldung ist erforderlich. Weitere Informationen bei der Geschäftsstelle der Biosphären-VHS St. Ingbert, Kaiserstr. 71, Tel. 06894/13-726 oder vhs@st-ingbert.de

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here