Wieder Grabräuber auf dem Friedhof

Die Preise für Altmetalle sind in letzter Zeit sehr hoch. So hoch, dass der Respekt vor Verstorbenen scheinbar verloren geht. Grabräuber entwendeten in den letzten Monaten immer wieder Metallskulpturen von Gräbern, die sie abmontierten. In der Zeit vom 24.03.-29.03. entwendeten unbekannte Täter wieder eine Madonnen-Statue aus Bronze von einem Grab auf dem Waldfriedhof St. Ingbert. Vermutlich kommen die Täter von der Spieser Straße, von der sie unbekannt flüchten konnten.

FriedhofsgrabQuelle: Frank
Friedhofsgrab

Sollten Sie verdächtiges bemerkt haben zu dem fraglichen Zeitraum wenden Sie sich bitte umgehend an:
Polizeiinspektion St. Ingbert,
St. Ingbert, Kaiserstraße 48
Tel.: 06894 / 109-0
Fax: 06894 / 109-205

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here