Lesung von Emilia Handke aus ihrem Buch “Dein Leben, dein Moment”

    Lesung von Emilia Handke aus ihrem Buch "Dein Leben, dein Moment"

    Wann

    15.04.2024    
    19:30 - 21:30

    Wo

    St. Ingbert: Buchhandlung Friedrich
    Rickerstr. 2, St. Ingbert, 66386

    Veranstaltungstyp

    “erLesen” – das saarländische Literaturfestival bietet viele Möglichkeiten, sich Literatur zu nähern. Die Buchhandlung Friedrich in St. Ingbert bietet verschiedene Veranstaltungen an. Am Montag, den 15.04. wird um 19.30 Uhr die Autorin und Pfarrerin Emilia Handke ihr Buch “Dein Leben, dein Moment” vorstellen. Die Lesung findet in Zusammenarbeit mit der Christuskirche St. Ingbert und in deren Räumen in der Wolfshohlstr. 30 statt. Emilia Handke und ihre Co-Autorin Meike Barnahl setzen sich intenisv dafür ein, kirchliche Rituale neu zu entdecken und sie im heutigen Alltag zu nutzen, bei einem Anlass, den man ganz individuell in Absprache mit den Pfarrerinnen gestalten sollte. Ein überraschender und diskussionswürdiger Ansatz! Die beiden Pfarrerinnen gehen mit ihrer Agentur st. moment neue Wege, um den Menschen von heute die kirchlichen Rituale wieder nahe zu bringen. Sie hören den Menschen zu, gehen auf ihre Wünsche ein und bereiten ihnen so “ihren eigenen Moment”. Dies kann bei einer Hochzeit sein, einer Taufe, einer Beerdigung, aber auch bei einer Scheidung, einem neuen Job oder einem Umzug. Der Lebensmoment, der einem Menschen wichtig ist, sollte auch der Kirche von heute wichtig sein und begleitet werden, wenn der Mensch sich dies wünscht. Dies ist der Ansatz, den die beiden Autorinnen in ihrem beruflichen Alltag setzen und in ihrem Buch mit vielen Beispielen verdeutlichen. Das Buch überrascht, weil Handke und Barnahl auch klitzekleine Rituale als wichtig ansehen wie das abendliche Einschlafritual für die Kinder oder den Augenblick, wenn man einen lange gehegten Wunsch ad acta legen muss. Die beiden “leidenschaftlichen Ritual-Gestalterinnen” wünschen sich für den einzelnen Menschen und für die Gesellschaft, die Gemeinschaft, dass althergebrachte Rituale wieder so gefeiert werden können, dass wir uns heute wieder mit ihnen identifizieren.Karten für € 10,– in der Buchhandlung Friedrich (Rickertstr. 2, St. Ingbert, Tel. 06894 2207) und an der Abendkasse.

    https://friedrich-igb.buchkatalog.de

    Startseite