Veranstaltungen - 25 Aug 18

Datum/Zeit Veranstaltung
25.08.2018
0:00 - 19:00

Sommerfest

Die Freien Wähler St. Ingbert e.V. laden am Samstag dem 25.08.18 zu einem Sommerfest an den Fröschenpfuhl nach Hassel ein. Die Veranstaltung beginnt um 13 Uhr, für Essen und Trinken ist bestens gesorgt.
Nach der Neuwahl des Vorstandes am 17. April möchte sich Dieser der Öffentlichkeit vorstellen.
Gewählt wurden Roland Schwarz zum 1.Vorsitzenden, Alex Rebold zum 2.Vorsitzenden, Olaf Blaumeiser zum Schriftführer, Dirk Konrad zum Kassierer und Thomas Ott zum Pressesprecher. Das Amt des Pressesprechers soll in Zukunft als Beisitzer ausgeübt werden.
Roland Schwarz bedankte sich für die Wahl und möchte mit seinem Team für den Anspruch der Bürgerinnen und Bürger auf einen ehrlichen und transparenten Umgang miteinander sorgen.
Die Freien Wähler St. Ingbert stehen für Unabhängigkeit, Sachpolitik und Echte Kommunalpolitik für die Bürgerinnen und Bürger vor Ort. Desweitern möchten wir, nach 5 Jahren Pause, im Mai 2019 zur Wahl antreten.

Von 14 bis 15 Uhr ist eine Bürgersprechstunde mit Oberbürgermeister Hans Wagner geplant, eventuell sind auch Stadträte anwesend.
Die Ortsräte von Rohrbach, Dirk Konrad und Roland Schwarz berichten über Ihre Tätigkei


Ort: St. Ingbert

25.08.2018
18:00 - 23:00

Cooter Brown - Open Air Konzert

OpenAir Konzert mit Picknick mit der bekannten Band Cooter Brown in Rohrbach, Mühlstr. 23 (Reifen Holzapfel).

Für Essen & Trinken wird gesorgt!

Der Eintritt kostet 12,50€.


Ort: St. Ingbert

25.08.2018
18:00 - 21:00

Kunst am Beckerturm

Kunst am Beckerturm

Malerei, Fotografie, kunstvoll und fachgerecht restaurierte Möbel, Schmuck, Skulpturen aus Speckstein und Beton-Kunst, Malerei, Keramik, Gips-Reliefs, Skulpturen, Rost-Malerei, Emaille-Kunst und Schönes aus Wolle, Stoff, Seide und Spitze

ab 18 Uhr Grußworte des Schirmherrn Reinhold Jost, Minister für Umwelt- und Verbraucherschutz und des „Hausherrn“ Stefan Braun
Laudatio: Dr. Brigitte Quack
Musikalische Umrahmung: Thomas Teichfischer, Saxophon


Ort: St. Ingbert

25.08.2018
18:30 - 23:00

Leonard Bernstein - Konzert der Bergkapelle St. Ingbert

WOCHENSPIEGEL  und PLAN-events präsentieren:
Bernstein
Konzert mit der

Bergkapelle St. Ingbert

Hommage zum 100. Geburtstag der Legende Leonard Bernstein


Samstag, 25. August 2018
Industriekathedrale / Alte Schmelz, St. Ingbert

Einlass: 18:30 Uhr, Beginn: 19:30 Uhr

Tickets sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie über www.ticket-regional.de und telefonisch unter 0651-9790777 erhältlich

 

Leonard Bernstein ist mehr als nur „West Side Story“. Der amerikanische Komponist und Pianist schrieb neben seinen berühmten Musicals auch Sinfonien, Ballettstücke, Filmmusik, eine Messe und vieles mehr. Als charismatischer Dirigent, Pädagoge und Humanist hat er es geschafft, Menschen auf der ganzen Welt für Musik zu begeistern.

Zum 100. Geburtstag des Mannes, der oft der „größte Musiker moderner Zeiten“ genannt wird, werden die Highlights aus der facettenreichen Vielfalt seines Schaffens präsentiert. Ausschnitte aus Bernsteins Orchesterwerken und Musicals wie „Wonderful town“ und „Candide“ sind nur einige Werke die an diesem Abend gezeigt werden. Lassen Sie sich anstecken von der Leidenschaft und dem Humor eines Ausnahmekünstlers.

Mit Herdís Anna Jónasdóttir (Sopran) und Judith Braun (Mezzosopran) ist es der Bergkapelle St. Ingbert wieder gelungen, die Stars der Saarbrücker „West Side Story“ zu gewinnen.  Auch Sung Min Song (Tenor) und Vadim Volkov (Bariton) aus der Sängerriege des Saarländischen Staatstheaters haben das St. Ingberter Publikum bereits begeistert. Unterstützt werden unsere Solisten durch Canticum Novum und die St. Jakob-Singers unter der Leitung von Markus Schaubel.

… und natürlich fehlt auch die „West Side Story“ nicht im Programm!

Die Bergkapelle St. lngbert ist weit über die Grenzen des Saarlandes hinaus bekannt. Als offizieller Vertreter Deutschlands bei der „Internationalen Musikparade” haben die Musiker in den letzten Jahren fast alle deutschen Großstädte bereist. 1839 als Werkskapelle der

St. lngberter Grube gegründet – und damit die älteste linksrheinische Bergkapelle – ist sie heute ein junggebliebenes Orchester mit ca. 75 Musikern, dessen Repertoire von Klassik über moderne symphonische Blasmusik bis hin zu Musical-, Film- und Marschmusik reicht.

Dirigent Matthias Weißenauer leitet die Bergkapelle seit 1998 und verwirklicht mit seinen Musikern immer wieder neue spannende Ideen. Das jährlich ausverkaufte Neujahrskonzert, die Teilnahme am Trachten- und Schützenzug des Oktoberfestes in München, musikalische Großprojekte mit Chören wie „Carmina Burana“ oder die italienische Operngala zum 175-jährigen Bestehen der Bergkapelle sprechen für sich.

Einlass ist um 18:30 Uhr, Beginn um 19:30 Uhr. Tickets in verschiedenen Preiskategorien sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen, u.a. bei Klein Buch + Papier und Zigarrenhaus Bennung in St. Ingbert sowie über www.ticket-regional.de oder telefonisch unter 0651-9790777 erhältlich.

Veranstalter:
PLAN-events GmbH, Saarbrücker Str. 38k, 66386 St. Ingbert, Tel. 06894-5906720
info@plan-events.de, www.plan-events.de


Ort: St. Ingbert: Industriekathedrale