101.Geburtstag

Eine bekannte „Mühlwalderin“ konnte ihren 101. Geburtstag feiern. Ortsvorsteher Ulli Meyer konnte Elisabeth Kaiser zum 101. Geburtstag gratulieren. Offensichtlich ist das Klima im Mühlwald besonders gut: In diesem Stadtteil konnten in den vergangenen Jahren die meisten 100-Jährigen geehrt werden. Die Jubilarin feierte am 2. März dank der guten Fürsorge im Kreise der Familie. Sie ist damit eine der letzten Zeitzeuginnen der Bayern- und Kaiserzeit in St. Ingbert.

Foto: Vera Matheis
Freuen sich über einen historischen Geburtstag: Elisabeth Kaiser mit Töchtern und Ortsvorsteher Ulli Meyer