13. Fest der Turmkünstler am Beckerturm

Mit “Kunst am Beckerturm” findet dieses Jahr wieder an zwei aufeinanderfolgenden Wochenenden das Fest der Turmkünstler statt. Die Ausstellung ist zu sehen an den Wochenenden 31.8 und 1.9., sowie 7. und 8.9. Neben den Arbeiten der Kerntruppe (die aus etwa 20 Künstlern besteht) aus den Bereichen Malerei, Skulpturen, Speckstein – und Betonkunst, Fotografie, Lyrik und Möbelrestaurierung werden auch wieder Arbeiten von Gastkünstlern zu sehen sein.
Ein Höhepunkt wird sicher die Ausstellung “100 Jahre Bauhaus”: diesem Jubiläum widmet die Künstlergruppe einen gemeinsam gestalteten Bereich im Ausstellungsort, dem Beckerturm. Die ehemalige Brauerei Becker und insbesondere der als Sudhaus errichtete „Beckerturm“ wurden von dem Architekten Hans Herkommer im Jahre 1931 im Bauhaus-Stil errichtet. Noch heute sind originale Inneneinrichtungen zu sehen.

Foto: Veranstalter
RoGebhardt

Ein musikalisches Highlight erwartet die Gäste am 7. September um 19 Uhr: Im Beckerturm findet ein Konzert des bekannten Jazz-Musikers Ro Gebhardt statt. Karten sind im Vorverkauf zu erwerben bei der Verwaltung des Innovationsparks (Kaiserstr. 170-174, St. Ingbert, 06894/ 103-0) zum Vorzugspreis von 20 Euro p. Stück.

Veranstaltet wird das Event von der Gruppe “Turmkünstler”. Sie entstand 2006 aus einem Zusammenschluss von Mietern im Innovationspark am Beckerturm, einem Gewerbepark auf dem Gelände der ehemaligen Becker-Brauerei in St. Ingbert.

Das vollständige Programm findet man unter:
https://kunst-am-beckerturm.jimdo.com/

Die Turmkünstler laden alle Interessierte zur Vernissage am 31. August um 18 Uhr im „blauen Raum“ im Beckerturm herzlich ein und freuen sich über zahlreiche Besucher.

Foto: Die Turmkünstler
Die Turmkünstler