Bäume blockieren Straßen

135

Der starke Wind sorgte am Donnerstagabend, 11.03.2021, für zwei blockierte Straßen in St. Ingbert.

Der Löschbezirk Oberwürzbach rückte um 18:17 Uhr auf den Staffel (L108) aus. In Höhe des Parkplatzes blockierte ein umgestürzter Baum den Verkehrsfluss. Die Einsatzkräfte schnitten den Baum mit einer Motorsäge klein. Im Anschluss räumten die Feuerwehrleute die Straße frei. Während der Beseitigung musste die Fahrbahn kurzzeitig gesperrt werden.

Gegen 18:45 Uhr rückte der Löschbezirk St. Ingbert-Mitte zu einem umgestürzten Baum aus. Im Schiffeland versperrte der Baum die Fahrbahn. Auch hier zerkleinerten die Feuerwehrleute den Baum und beseitigen das Hindernis.

Kaminbrand

Am Freitagmorgen, 12.03.2021, meldeten Passanten schwarzen Qualm und Feuerschlag aus einem Kamin in der Saarbrücker Straße in St. Ingbert. Einsatzkräfte der Feuerwehr erkundeten das Gebäude. Eine Brandausbreitung im Hausinneren konnte nicht festgestellt werden. Der Kamin wurde über die Drehleiter gereinigt und das Brandgut aus dem Ofen ins Freie gebracht.

Ein Schornsteinfeger untersagte den Betrieb der Feuerstätte.