Bäume müssen geschnitten werden: Parkplatz teilweise gesperrt

Tote Äste finden Baumexperten in den Platanen, die den Parkplatz zwischen Rathaus und Schlachthofstraße auflockern. Um der Verkehrssicherungspflicht nachzukommen schneidet die Stadt die Bäume. Damit soll verhindert werden, dass totes Holz herabstürzt und Menschen oder Fahrzeuge gefährdet.

Der Rückschnitt der Bäume findet statt am Montag, 29. April, und am Dienstag, 30. April. An beiden Tagen wird jeweils ein Teil des Parkplatzes gesperrt.