Bäume und Sträucher im Wald sicher bestimmen

Knospe_

Am heutigen Freitag, 20. März 2015, von 14 bis 16 Uhr, bietet die Biosphären-VHS St. Ingbert einen Grundkurs zu dem Thema „Bäume und Sträucher im Wald sicher bestimmen“ an.

Die Leitung übernimmt Dr. Helmut Wolf.

Bei dem ersten Termin am 20. März geht es um die Bestimmung der Pflanzen anhand von Knospen, Wuchsform und Rinde. Beim zweiten Termin am 29. Mai erfolgt das Bestimmen anhand von Blättern und Blüten.

Der Wald ist ein komplexes Ökosystem, dessen Vegetation aus Bäumen und Sträuchern verschiedener Arten aufgebaut ist. Im ersten Teil der Veranstaltung werden die vielfältigen Möglichkeiten vorgestellt, die es ermöglichen, Gehölze auch im blattlosen Zustand zu erkennen. Im zweiten Teil erfolgt die Bestimmung anhand von Blättern und Blüten.

– St. Ingberter Anzeiger