Benefizkonzert der Musikfestspiele Saar

Benefizkonzert der Musikfestspiele Saar für Kinder in der Ukraine mit dem »Kiev Soloists« National Chamber Ensemble am 20. März in St. Ingbert

Die Musikfestspiele Saar veranstalten am Sonntag, den 20. März um 17 Uhr in der Industriekathedrale Alte Schmelz in St.. Ingbert ein Benefizkonzert mit dem »Kiev Soloists« National Chamber Ensemble, um Spenden für Kinder in der Ukraine über die Organisation „Herzenssache“ zu sammeln.

Noch im frühen Stadium der sich anbahnenden Katastrophe versuchten die Musikfestspiele Saar Kontakt zu ukrainischen Ensembles aufzubauen, um mit Hilfe der Kultur Brücken zu bauen in den Westen. Aber alle Orchester hatten sich quasi schon aufgelöst, bis die Musikfestspiele dann vom »Kiev Soloists« National Chamber Ensemble erfuhren, das sich auf einer Tournee in verschiedenen europäischen Ländern befand, plötzlich keinen Weg mehr zurückhatte und nun versucht, unter Aufbietung der letzten emotionalen und musikalischen Kräfte für sein Land zu spielen, solange es denn geht.

Foto: Veranstalter

Ein Orchester aus Kiew in dieser Notsituation zu Gast zu haben, ist für unsere Region ein besonderes Geschenk, mit dem wir unsere uneingeschränkte Solidarität unter Beweis stellen können. Die Musikfestspiele Saar freuen sich uns auf Ihre Unterstützung und Ihr Interesse am Konzert!

Sonntag, 20. März 2022, 17 Uhr

Industriekathedrale Alte Schmelz, St. Ingbert

Preiskategorien: 100/50/30 Euro

Der komplette Erlös geht an die Organisation HERZENSSACHE, die speziell für Kinder aus der Ukraine ein Konto eingerichtet hat.

Auf dem Programm stehen u.a. Werke von:

Nino Rota: Konzert für Streicher

Aleksandr Shymko: »Dreams of an old forest« für Streichorchester

Myroslav Skoryk: Melodie a-Moll

Pline Kacha: Ukrainian Folk Song

Felix Mendelssohn-Bartholdy: Sinfonie Nr. 10 h-moll

Ticketverkauf:

Telefonisch unter 0231 – 917 22 90

Online unter www.proticket.de/mf-saar oder www.musikfestspielesaar.de
Per Mail an tickets@musikfestspiele-saar.de

Es gelten die zu diesem Zeitpunkt gültigen Hygieneregeln.