Bronze im Gerätturnen beim TV 66 Rohrbach

Am 10. November traten Teresa Buljan, Juli Ferrang, Lara-Sophie Thewes und Marie Wendel in Kleinblittersdorf beim Landesmannschaftsfinale im Gerätturnen an, wofür sie sich im September beim Gaumannschaftsfinale in St. Ingbert qualifizierten. Die Rohrbacher Turnerinnen gingen zuerst am Balken an den Start und mussten dort leider einige Stürze verbuchen. Doch die Mädels steigerten sich mit jedem Gerät und konnten im letzten Durchgang am Reck sogar die Tageshöchstwertung mit 42,75 Punkten erturnen. Am Ende des Tages stand die Mannschaft des TV 66 Rohrbach auf dem Treppchen und konnte auf Landesebene, hinter dem TV Bildstock und dem TV Limbach, in der Altersklasse 2010/2011 die Bronzemedaille gewinnen.

Foto: Lea Hahn