Dr. Ulli Meyer gewinnt die Oberbürgermeisterwahl in St. Ingbert

An der Oberbürgermeisterwahl kam in St. Ingbert kaum jemand vorbei in den vergangenen Wochen. Überall sah man Wahlplakate, in den sozialen Medien wurde heftigst diskutiert als ginge es um die Zukunft der Menschheit. Dort hatte sich keine Seite mit Ruhm bekleckert und der “St. Ingberter Anzeiger” beschloss kurz vor der Wahl keine politischen Pressemitteilungen bis zum Wahlsonntag zu veröffentlichen. St. Ingbert war regelrecht  zweigeteilt in Hans Wagner und Ulli Meyer, hatte man den Eindruck.
Viele erwarteten ein knappes Ergebnis zu Gunsten ihres Kandidaten. Letztlich war der Ausgang der Wahl doch deutlicher als gedacht:

Die St. Ingberter blickten gespannt auf die Wahlergebnisse.

Stichwahl des Oberbürgermeisters der Stadt St. Ingbert am 9. Juni 2019 – Vorläufiges Ergebnis

Ergebnis 
35 Wahlbezirke

Wagner, Hans Dr. Meyer, Ulli
44,73%
7.118
55,27%
8.794

 

Wahlberechtigte:  29.650
Wahlbeteiligung:  54,10%

 

Hans Wagner

Während Oberbürgermeister Hans Wagner im Rathaus das Ergebnis der Wahl abwartete, befand sich die St. Ingberter CDU im Sudhaus gespannt an den Bildschirmen. Herausforderer Dr. Ulli Meyer wartete zunächst das Ergebnis zuhause ab und fuhr dann ins Sudhaus zur CDU-feier. Nach der Bekanntgabe des vorläufigen Endergebnisses füllte sich der Kuppelsaal des Rathauses nach und nach. Als der Gewinner der Wahl, Dr. Ulli Meyer, freudestrahlend mit seiner Frau durch die Türen des Rathauses schritt, jubelten seine Unterstützer, während ihm noch-OB Hans Wagner zur gewonnenen Wahl gratulierte. Der Saarländische Rundfunk begleitete den Wahlausgang und interviewte im Anschluss für den aktuellen Bericht beide Kandidaten.

CDU-Stadtverbandschef Pascal Rambaud freut sich über die gewonnene Wahl.

Das Wahlkampfteam um Ulli Meyer hat sich in den letzten Tagen vor der Stichwahl kräftig ins Zeug gelegt und bis zum Vortag Hausbesuche gemacht und Flyer verteilt. Vermutlich hat sich dieses Engagement ausgezahlt und damit einen Unterschied von 1676 Stimmen für den Herausforderer gebracht.
Hans Wagner nahm seine Niederlage gefasst auf und verteilte noch seine restlichen Tafelschokoladen an die Gäste, die er zuvor bereits im Wahlkampf verschenkt hatte. Als wir ihn befragten, was er denn nach seinen Amt tun möchte antwortete er, dass er sich wieder dem Handwerk widmen möchte. Vielleicht wird er dem politischen St. Ingbert erhalten bleiben, sagte er augenzwinkernd.

WSSI gratuliert Dr. Ulli Meyer zur gewonnenen Wahl und freut sich über eine zukünftige Zusammenarbeit zum Wohle unserer Stadt. Wir bedanken uns ebenso bei Hans Wagner für seine Unterstützung der vergangenen Jahre und wünschen beiden eine erfolgreiche Zukunft.

Interview mit Hans Wagner für den aktuellen Bericht.
Interview mit Dr. Ulli Meyer im aktuellen Bericht.
Noch-OB Wagner verteilt die restlichen Süßigkeiten aus dem Wahlkampf.
Hans Wagner gratuliert Dr. Ulli Meyer.
Der neue Oberbürgermeister St. Ingberts: Dr. Ulli Meyer