Frauen-Kinoabend im Neuen Regina

352

Die kommunale Frauenbeauftragte der Stadt St. Ingbert, Susanne Jung, hat auch in diesem Jahr wieder zu einem Kinoabend eingeladen.

(Foto: Alexander Eich)
(Foto: WSSI)

Gezeigt wurde der Film „Willkommen in der Bretagne“ im „Neuen Regina“ St. Ingbert. Innerhalb von 2 Tagen nach Veröffentlichung in der Tagespresse war die Veranstaltung restlos ausgebucht. Frauen jeglichen Alters sind der Einladung gefolgt und haben vor Beginn des Films bei einem Gläschen Sekt und einem kleinen Imbiss noch Zeit gehabt, mit Freundinnen und Bekannten zu plaudern. Nach der offiziellen Begrüßung durch Frau Jung und der Übermittlung der Grüße des Oberbürgermeisters startete der Film. Frau Jung hat bei der Auswahl des Filmes wieder einmal den Geschmack des Publikums getroffen. Es war ein rundum gelungener Abend für die St. Ingberter Frauen.

(Foto: Alexander Eich)
(Fot: WSSI)

(Text: Susanne Carstensen)