Handel & Gewerbe veranstaltete den ersten Round Table

In den neuen Räumlichkeiten von Juweliere Huber fand am vergangenen Dienstag der erste Round Table von Handel & Gewerbe statt. Rund 40 Handel & Gewerbetreibende aus der Innenstadt folgten der Veranstaltung, die vom Vorsitzenden Nico Ganster eröffnet wurde. Ganster sagte den Anwesenden, dass der neue Vorstand den direkten Dialog mit den Betreibern der Innenstadt sucht und deshalb jährlich vier Veranstaltungen dieser Art stattfinden werden, damit in lockerer Atmosphäre gemeinsam Konzepte erarbeitet werden können.

(Nico Ganster, Vorsitzender)
(Nico Ganster, Vorsitzender)

Danach zeigte Alexander Eich, Pressesprecher von Handel & Gewerbe,  die neuen Werbemöglichkeiten der gemeinsamen Internet-Plattform “www.SchönEinkaufen.de”, welche von Handel & Gewerbe letztes Jahr in Zusammenarbeit mit CompuSaar gestartet wurde. Auf SchönEinkaufen.de können Kunden nach Artikeln, Marken und Dienstleistungen der Gewerbetreibenden suchen und Öffnungszeiten abfragen. Rund 100 Geschäfte haben sich bisher kostenfrei auf der Internet-Plattform eintragen lassen.

(Alexander Eich präsentiert SchönEinkaufen.de)
(Alexander Eich präsentiert SchönEinkaufen.de)

Um die Marke www.SchönEinkaufen.de dem Kunden näher zu bringen verteilt Handel & Gewerbe ab sofort Aufkleber für Passantenstopper und für die Schaufenster. Um die Geschäfte zu unterstützen bezuschußt Handel & Gewerbe jeden SchönEinkaufen.de – Passantenstopper der Mitglieder mit 25 Euro jährlich.

(großer Besucherandrang bei SchönEinkaufen.de)Foto: Benjamin Noll
(großer Besucherandrang bei SchönEinkaufen.de)