“House of Love” in der Industriekathedrale

Die Stars der 90er ”East 17” sowie ”Bellini” waren auf der MEGA—Party von Radio Salü in St. Ingbert zu sehen. Aber auch Glasperlenspiel sorgte am vergangenen Samstagabend für einen beeindruckenden Auftritt in der gut gefüllten Industriekathedrale. An Anfang sorgten Samba—Tänzerinnen für die richtige Stimmung, bevor Bellini mit ”Samba de Janeiro” die Bühne betrat. Neben ihrem großen Hit präsentierten sie ein Medley bekannter Latino—Hits der vergangenen Jahrzehnte. Die britische Popband ”East 17” konnte auf ein deutlich größeres Musikportfolio zurückgreifen und präsentierten Hits wie ”It´s Alright”, ”House of Love” und ”Stay Another Day”. Ihre Texte waren im Gegensatz zu anderen Boybands immer etwas anspruchsvoller. Leider war Brian Harvey nicht dabei, Frontmann der Ur-Formation. Er trennte sich bereits vor Jahren von der Band. Den Abschluss machten Glasperlenspiel mit einem Live-Set ihrer bekannten Songs. Als Kirchenpopband angefangen ist Glasperlenspiel eine der erfolgreichsten, deutschsprachigen Bands.

 

East 17
MEGA-Party 2019
59 Objekt(e)