Informationsveranstaltung mit der Telekom

Der Breitbandausbau durch die Telekom wird in Oberwürzbach in den nächsten Wochen zum Abschluss kommen. Laut Telekom muss derjenige, der eine höhere Bandbreite nutzen will, aktiv werden und ein neues Produkt beauftragen.
Um über Fragen rund um das Thema „Breitband-Ausbau und Folgen für den Verbraucher“ zu informieren, hat Ortsvorsteherin Lydia Schaar mit der Telekom einen Informationstermin vereinbart. Am Mittwoch, 30. Januar 2019, 18.00 Uhr, informiert Herr Bruno Stolz, Regional-Manager der Telekom, im Pfarrheim (Unterkirche) in Oberwürzbach, Hauptstraße, und steht für Fragen zur Verfügung. Zu der Veranstaltung ergeht herzliche Einladung.