Johannismarkt am 18. Juni in der Fußgängerzone

Der diesjährige Johannismarkt, der anlässlich des Hochfestes der Geburt Johannes des Täufers stattfindet, ist am Montag, 18. Juni. Er findet wie üblich von 8 Uhr bis 18 Uhr im Bereich der Fußgängerzone statt. Rund 40 Händler haben ihre Teilnahme zugesagt und freuen sich auf zahlreiche Besucher.

Textilien aller Art, Haushaltswaren und Geschenkartikel, Pflege- und Reinigungsmittel und Tischdecken werden angeboten. Auch Marktstände mit Lederwaren und -taschen, Modeschmuck, Hüte und Mützen sowie Gestricktes und Gesticktes sind in der Fußgängerzone zu finden. Honig und andere süße Leckereien für große und kleine Naschkatzen kann man bei einem Bummel über den traditionellen Markt ebenfalls entdecken.