„Kunst am Beckerturm“ 2013

An zwei aufeinanderfolgenden Wochenenden, 31. August / 1. September und 07. / 08. September 2013 lebt, wie bereits in den 6 vergangenen Jahren, im Beckerturm in St. Ingbert die Kunst!

Ihre aktuellen Arbeiten präsentieren in dem besonderen Industriedenkmal Künstler und Kunsthandwerker aus den Bereichen:

– zeitgenössische Malerei (Astrid Woll-Herrmann, Ingrid Ullrich-Schäfer, Vanessa Hambach; Helga Robert; Margareta Stief, Markus Jost)

– Möbelrestaurierung (Fa. K. Klemm), Antiquitäten fachkundig und liebevoll restauriert;

– Schmuck (Stolzes Design von Antje Stolz);

– Fotografie (Karlheinz Schindler)

– Lyrik (Uta Abel)

– Specksteinskulpturen (Christiane Buchelt-Klein, Christine Ebner-Müller, Wolfgang Frisch, Jutta Hauptmann, Maria Lauer, Ingrid Lutz, Simone Pressmann, Annette Schütze, Uta Velten).

2013 erwartet die Besucher neben der Kunstausstellung mit breitem aktuellen Spektrum wieder ein interessantes kulturelles Rahmenprogramm.

Geboten werden z. B. der Film “The Artist”, gezeigt von der Kinowerkstatt St. Ingbert, bei freundlichem Wetter im Freien, bei schlechtem Wetter im 4. Stock des Turms,

die beliebten Turmführungen (Norbert Dettweiler) mit Film „100 Jahre Beckerbrauerei“ im Ausstellungscafé (eingerichtet vom Becker Chor),

Lyrik mit Musik-Improvisationen (Uta Abel und Schüler der Musikschule Andreas Usner)

und bei der Vernissage, sowie am 2. Wochenende Live-Musik im Sudkesselraum.

Der Eintritt zu der Ausstellung und den Veranstaltungen – außer dem Film am 31. August – ist frei, um Spenden wird gebeten.

Das ausführliche Programm wie folgt:

 

Programm der 7. Kunsttage am Beckerturm:

Samstag, 31. August 2013 – Vernissage –

18.00 Uhr | Eröffnung der Ausstellung im Sudhaus des Turms.

Begrüßung durch die Turmkünstler, Grußwort des Oberbürgermeisters der Stadt St. Ingbert, Hans Wagner, der auch dieses Jahr die Schirmherrschaft übernimmt.

18:30 Uhr | Laudatio der Kunsthistorikerin N. Baronsky-Ottmann

Musikalische Eröffnung mit dem Duo „Bella Voce“ – Daniela Grunder (Sopran) und Irene Türk (Alt)

Bewirtung bei der Vernissage durch Michaela Berg (Geistkircher Hof) mit Produkten aus ihrer Delikatessen-Manufaktur

Besuch der Ausstellung bis ca 21.00 Uhr.

18:30 Uhr | Laudatio der Kunsthistorikerin N. Baronsky-Ottmann

19:30 | Norbert Dettweiler, der letzte Mitarbeiter der Becker Brauerei, führt durch den Sudturm

Im Anschluß Vorführung des Films von Adolf Rosch “100 Jahre Becker-Brauerei” im 1. Stock, Raum des Beckerchors (dort auch Ausstellungscafé)

21.30 Uhr | Die Kinowerkstatt St. Ingbert zeigt den Film “The Artist” von Michel Hazanavicius, bei schönem Wetter auf dem Parkplatz neben dem Pförtnerhaus, bei Regen im 4. Stock des Turms

Sonntag, 01. September 2013

11:00 – 17:00 Uhr | Besuch der Ausstellung

11:00 Uhr | Matinée im Sudhaus des Turms mit dem “Becker Chor”

anschließend Umtrunk im Ausstellungscafé im 1. Stock

14:00 und 17.00 Uhr | Turmführungen “Lebendige Braukultur” mit Norbert Dettweiler

ab 13.00 | Uhr Kaffee und Kuchen im Ausstellungscafé

16:00 | Lesung, Uta Abel „Unterwegs“ begleitet von Gitarren-Schülern von Andreas Usner



Samstag, 07. September 2013

15.00 – 19:00 Uhr | Besuch der Ausstellung

16:00 Uhr | Lesung, Uta Abel „Unterwegs“

17.00 Uhr | Turmführung “Lebendige Braukultur” mit Norbert Dettweiler

anschließend Film „100 Jahre Beckerbrauerei“ im Ausstellungscafé in der 1. Etage

19.00 Uhr | Auftritt des Duos AT ConnectionDie italienische Sängerin Theresia und der Gitarrist Andreas Usnerpräsentieren Musik in 4 Sprachen.Der Eintritt ist frei, der Hut geht rum.


Sonntag, 08. September 2013 – Finissage –

Tag des “offenen Denkmals”

11:00 – 18:00 Uhr | Besuch der Ausstellung

ab 13.00 | Uhr Kaffee und Kuchen im Ausstellungscafé

17.00 Uhr | Auftritt “USNER unplugged” (Jens & Andreas Usner)