Mach mit beim jungen Film – Nachwuchsjury und Volunteers gesucht

Für das 5. Bundesfestival junger Film wird zum dritten Mal eine Nachwuchsjury gesucht, die sich im Festivalzeitraum vom 02. bis 05. Juni 2022 den Kurzfilmen in dem Programm widmet und bei der Preisverleihung ein Werk auszeichnet. Der junge Film soll somit auch einem jungen Publikum zugänglich gemacht werden und das Medium Film auf eine besondere Art und Weise erfahrbar werden.

Die Nachwuchsjury wird sich alle Filmblöcke des Wettbewerbes während der Festivaltage anschauen, um dann am Sonntag, den 05. Juni bei der Preisverleihung den mit 1.000€ dotierten Preis der Nachwuchsjury an einen Film zu vergeben. Während des gesamten Festivals wird die Jury vom Festivalteam betreut und auch für Verpflegung wird gesorgt sein.

Komm in die Jugendjury!

Wenn du zwischen 16 und 21 Jahren alt, film- und kulturbegeistert bist und bei einem der größten Kurzfilmfestivals im deutschsprachigen Nachwuchs Festivalluft schnuppern möchtest, bist du bei uns genau richtig! Egal ob Schüler·in, Student·in, Azubi oder Weltenbummler·in. Einzige Voraussetzung: du solltest dich für den Festivaltzeitraum von deinem Unterricht freistellen lassen können.
Sende ein kurzes Motivationsschreiben und deinen Lebenslauf bis zum 01. April 2022 an info@junger-film.de. Wir freuen uns auf dich!

 

Call for Volunteers

Du bist ein·e echte Teamplayer·in? Immer zur Stelle, wenns um Filme geht? Du hast Lust, Einblicke in die Festivalarbeit zu bekommen? Dann melde dich bei uns unter info@junger-film.de und werde ein Teil der Filmreif-Familie.