Meldungen der Polizei

Verkehrsunfallflucht in der St. Ingberter Straße

St. Ingbert-Hassel: am 29.11.2018 im Zeitraum von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr hat ein bislang unbekannter Fahrzeugführer in der St. Ingberter Straße, in Höhe der Hausnummer 43, einen Verkehrsunfall verursacht. Der Unfallverursacher kollidierte beim Vorbeifahren mit dem rechten Fahrzeugspiegel der 23-jährigen Geschädigten aus St. Ingbert. Deren Spiegel wurde im Ganzen aus der Verankerung gerissen. Bei dem PKW der Geschädigten handelte es sich um einen grauen Mini mit IGB-Kreiskennzeichen. Der verkehrsunfallverursachende Fahrzeugführer flüchtete mit seinem Fahrzeug in unbekannte Richtung von der Örtlichkeit.

Zeugen melden sich bitte unter der Telefonnummer 06894/1090 bei der Polizei St. Ingbert.

Verkehrsunfallflucht in der Blieskasteler Straße

St. Ingbert-Mitte: am 29.11.2018 um 18:48 Uhr befuhr die 28-jährige Geschädigte aus St. Ingbert, mit ihrem Renault Megane die Blieskasteler Straße, in Fahrtrichtung Wollbachstraße, aus Fahrtrichtung Oststraße kommend.

In Höhe des Anwesens Blieskasteler Straße 117 sei ihr ein dunkler Pkw, unbekannten Typs, mittig auf der Fahrbahn entgegen gekommen, sodass sie um eine frontale Kollision zu vermeiden, nach rechts ausweichen musste. Hierbei touchierte sie einen anderen am Straßenrand abgestellten Pkw an dessen Spiegelgehäuse.

Der dunkle Pkw ist dann von der Unfallörtlichkeit geflüchtet.

Sollten Zeugen die genannte Verkehrsunfallflucht beobachtet haben und Angaben zum flüchtigen Fahrzeug machen können, wird um Informationsmitteilung an die Polizei St. Ingbert unter der Telefonnummer 06894/1090 gebeten.

Verkehrsunfallflucht in der Josefstaler Straße

St. Ingbert-Mitte: am frühen Abend des 29.11.2018, in der Zeit zwischen 16:00 und 18:20 Uhr, wurden an zwei vor dem Anwesen Josefstaler Straße 126 geparkten Fahrzeugen (roter Ford Fiesta sowie roter Ford Focus) durch ein bislang unbekanntes Fahrzeug beide linke Außenspiegel beschädigt. Die Polizei vermutet, dass ein und derselbe PKW den Schaden verursacht hat.

Hinweise zum Verkehrsunfall sowie zum unfallverursachenden Fahrzeug nimmt die Polizei St. Ingbert unter der 06894/1090 entgegen.

Blumenschale gestohlen

Im Tatzeitraum vom 17.11.2018 bis 27.11.2018 wurde von einem Urnengrab auf dem Alten Friedhof in St. Ingbert eine ovale Blumenschale (Material: Stein; Farbe: dunkelgrau; Größe: ca. 40 cm lang, 15 cm breit) von einem bisher unbekanntem Täter entwendet.