Mit dem Profi zum gesunden Körper

Moritz Boese vor zahlreichen Zertifikaten und Urkunden.

Um fit zu bleiben ist gesunde Ernährung wichtig und vor allem viel Sport. Das weiß jedes kleine Kind. Aber ist es gut einfach drauf los zu trainieren? Moritz Boese erklärte uns, dass viele Menschen den Fehler machen nach der sitzenden Büroarbeit im Fitnessstudio Sport zu treiben – ebenfalls oft im Sitzen. Ebenso werden aus Unwissenheit wichtige Muskel nicht korrekt oder gar nicht trainiert.
Hier setzt der Personal Trainer an: er erarbeitet einen individuellen Trainingsplan und kann so einen optimalen Fettabbau, Muskelaufbau oder -wiederaufbau z.B. nach einer Erkrankung sicherstellen.
Der Titel “Personal Trainer” ist leider nicht geschützt und somit weiß man oft nicht, welche Qualifikationen der Trainer denn mitbringt. Hier kann Moritz Boese durch zahlreiche Zertifikate und Weiterbildungen Vertrauen schaffen. Es sind mittlerweile so viele, dass die Bilderahmen an der Wand nicht mehr reichten und es kommen in den nächsten Wochen noch zahlreiche Schulungen hinzu.
Man merkt schnell, dass Sport seine absolute Leidenschaft ist und er hat sein Hobby zum Beruf gemacht. In der Kaiserstraße 120 fand am 30. März die Eröffnung der Personal Traning Lounge in Räumlichkeiten statt, in denen sonst nur Frisöre ihrem Handwerk nachgingen.

Der Trainingsbereich wirkt nicht wie ein klassisches Fitnesstudio.

Die Gerätschaften wirken auf den ersten Blick etwas fremd, da es sich um Trainingsgeräte handelt, die man sonst nur in den Trainingszentren vom Profifußball und anderen Sportarten kennt. Für den Preis eines Kleinwagens eignen sich die Fitnessgeräte, hocheffektiv Muskeln zu trainieren und Übungen durchzuführen. Egal ob nach einer Krebserkrankung oder um die Bikinifigur für den Sommer zu erreichen, hier erhält man eine persönliche Betreuung.
Anders als im klassischen Fitnessstudio trägt man sich hier zu festen Terminen ein und kann auch sein Körperfett mit einer einzigartigen Waage im Auge behalten, die es im Umkreis kein zweites Mal gibt.
Der beeindruckende, kleine Innenhof soll übrigens für den Sommer “fit” gemacht werden, um nach getaner Arbeit etwas zu entspannen.

Personal Training Lounge
Moritz Boese
Kaiserstr. 120
66386 St. Ingbert
kontakt@personaltraininglounge.de
www.personaltraininglounge.de