Neue Schwimmkurse für Babys und Kleinkinder

Vier Kurse für unterschiedliche Altersstufen

Schwimmen lernen sie zwar noch nicht in den neuen Kursen der Schwimmfreunde St. Ingbert, aber die Babys und Kleinkinder sind trotzdem ganz in ihrem Element. Beim schwerelosen Schweben erfahren sie eine Bewegungsfreiheit, die sie an Land noch nicht haben. Und das schult nicht nur ihre Motorik, sondern auch die geistige Entwicklung. Aber vor allen Dingen macht es Spaß – auch den Eltern!

(Foto: Gunter Daniel)
(Foto: Gunter Daniel)

Jeden Sonntagvormittag bieten die Schwimmfreunde vier Kurse an: für Babys ab drei Monaten, ab sieben und ab zwölf Monaten und für Kleinkinder ab 2 Jahren. Kursort ist das Therapiebecken im Kreiskrankenhaus St. Ingbert – mit 35 Grad Wassertemperatur und 1,35 Wassertiefe ideal. Christa Jose leitet die Kurse – sie ist seit vielen Jahren Aquafitness-Trainerin, hat eine Aquatrainer- A-Lizenz und eine Zusatzausbildung fürs Babyschwimmen.
Weil die Eltern und Kinder individuell betreut werden, sind die Gruppen auf vier bis sechs Kinder beschränkt. Neun Termine kosten 80 Euro. Dabei kann der Familiengutschein des Saarpfalz-Kreises eingelöst werden.
Die nächsten Kurse beginnen am 15. Juni. Informationen und Anmeldung bei Christa Jose unter christa@hahn-jose.de oder 068 94 / 38 29 25 oder auf der Homepage der Schwimmfreunde: www.sfi.de.