Ortsräte St. Ingbert Süd: ein gelungener Begegnungsort

Die Ortsräte Monika Hauck, Manfred Abmeier und Sandra Woll bedanken sich bei den Mitarbeitern des Bauhofes und bei Herrn Lambert für den konstruktiven Austausch und die schöne Gestaltung des Boule-Platzes auf der Pfuhlwiese in dieser speziellen Zeit. „Ich freue mich, dass die Gestaltungsvorschläge der Bürgerinitiative im Ortsrat im Sinne einer nachhaltigen Kulturlandschaft aufgegriffen und so zeitnah umgesetzt worden sind“, so Sandra Woll (Die Grünen). Manfred Abmeier (CDU) ist wichtig: „Der Charakter der Pfuhlwiese, als Teil der Biosphäre und somit den Biosphärengedanken der Stadt St. Ingbert weiter voranzutreiben, bleibt dadurch erhalten und bietet dennoch die Möglichkeit zum Verweilen und zum gemeinsamen Spiel.“ Monika Hauck (Familien-Partei) ist überzeugt: „Dieser Platz ist ein Meilenstein in unserem Programm, generationenübergreifend Begegnungsstätten in den einzelnen Wohngebieten zu schaffen statt eines weiteren Supermarktes.“ Die Wiese ist frisch eingesät und ein Mülleimer soll auch noch angebracht werden. Den drei Ortsräten ist es ein großes Anliegen, dass die Bürger den Platz als ein Stück „Lebensraum“ erfahren und mithelfen, die Natur und den Begegnungsplatz sauber zu halten.

Foto: Sandra Woll