Pressemitteilung SPD: Kurzzeitparkplätze am Rathaus

„Bürger, die das Rathaus aufsuchen wollen, haben es an manchen Tagen schwer, einen Parkplatz in Rathausnähe zu finden“, so Marlis Bier, stellvertretende Vorsitzende der SPD – Ortsratsfraktion St. Ingbert – Mitte. Sie befürchtet, dass sich dieser Zustand nach der Eröffnung des Familienhilfezentrums im ehemaligen Arbeitsamt noch verschlimmern wird. Eine Verbesserung der Situation könne ihrer Auffassung nach durch die Einrichtung von Kurzzeitparkplätzen erreicht werden. Ihre Fraktion werde in der Sitzung am 21. April beantragen, beim Rathaus mindestens fünf Kurzzeitparkplätze mit einer Parkdauer von 30 Minuten für Besucher des Rathauses einzurichten.

 

Siegfried Thiel
Fraktionsvorsitzender