Rock, Pop und Johnny Cash

Das St. Ingberter Gefängnis in der Bahnhofstraße steht dieses Woche unter dem Motto “Jailhouse Rock“. WSSI veranstaltet ein Konzertwochenende mit Rock, Pop und Johnny Cash. Freitags macht Damaged Reason mit klassischem Rock den Start, gefolgt von Mat & Friends. Eine Band aus Bad Homburg “Nur Cash“ spielt am Samstag Songs des berühmtenCountry-Künstlers aus den USA. Begleitet von der australischen Sängerin Tiana. Die Gruppe “Ape Soda” spielt akustisch, spielt coole Rock Songs und mag Affensprudel (laut eigener Aussage). Im Hof werden am Samstag restaurierte Zweiräder der Gruppe “Unkrout” ausgestellt. Die Mitglieder stehen Interessierten Besucher für Fragen zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Euren Besuch, die Getränke stehen kalt und es gibt Rostwürste und Merguez vom Grill! Der Eintritt ist wie immer frei, es gibt eine Hutsammlung.

Gleich geht es los. WSSI freut sich auf zahlreiche “Häftlinge”
Jailhouse Rock Plakat